Hexal
Größe Drucken

Tipps zur Medikamenteneinnahme

  • Verwenden Sie Pillenboxen (Adhärenzbox), in die Sie die Tages- oder Wochenration der Medikamente einfüllen. So können Sie schnell sehen, wenn Sie die Einnahme einer Morgen- oder Abenddosis vergessen haben.
  • Nehmen Sie die Tabletten immer zu einem festen Zeitpunkt ein, beispielsweise zu Beginn der Tagesschau oder gekoppelt an das Zähneputzen.
  • Lassen Sie sich durch einen Spezialklingelton am Handy an die Tabletteneinnahme erinnern.
  • Deponieren Sie einen kleinen Medikamentenvorrat an Ihrem Arbeitsplatz, bei Ihrem Partner und an Orten, an denen Sie sich regelmäßig aufhalten.
  • Tragen Sie immer eine Tagesdosis Ihrer Medikamente bei sich (Handtasche, Rucksack etc.) für den Fall, dass Sie nicht rechtzeitig nach Hause kommen.
  • Bitten sie Ihre Familie und gute Freunde, Sie an die Medikamenteneinnahme zu erinnern.
  • Sprechen Sie mit Ihrem Apotheker. HIV-Schwerpunktapotheken bieten häufig an, Sie an das rechtzeitige Einlösen eines neuen Rezeptes zu erinnern und berechnen die Medikamentenreichdauer für Sie.
  • Besprechen Sie mit Ihrem Arzt, was zu tun ist, wenn Sie trotz allem vergessen haben, eine Medikamentendosis einzunehmen.

Meldung von Nebenwirkungen

Nebenwirkungen im Zusammenhang mit unseren Arzneimitteln können Sie auf verschiedenen Wegen an uns melden:

Für die Meldung von Nebenwirkungen außerhalb der Geschäftszeiten erreichen Sie uns unter 02065 256 1665.

In medizinischen Notfällen bitten wir Patienten sich umgehend an einen Arzt oder den ärztlichen Notdienst zu wenden.