Hexal
Größe Drucken

Nasentropfen und Nasenspray

So wenden Sie Nasentropfen und Nasenspray richtig an

Nasentropfen:

  1. Befreien Sie zunächst die Nasenwege durch sanftes Schnäuzen von Sekret
  2. Beugen Sie den Kopf weit in den Nacken und träufeln Sie die Nasentropfen in das Nasenloch, während Sie gleichzeitig Luft durch die Nase einatmen
  3. Ziehen Sie die Tropfpipette mit zusammengedrücktem Saughütchen von der Nasenöffnung weg, um eine Verunreinigung des Pipetteninneren bzw. der Restlösung zu vermeiden
  4. Anschließend, spätestens aber wenn Sie die Nasentropfen im Rachen spüren, beugen Sie den Kopf für ein bis zwei Minuten weit nach vorne und bewegen ihn abwechselnd nach links und rechts. Auf diese Weise verteilen Sie die Nasentropfen-Lösung gleichmäßig im Nasenraum
  5. Waschen Sie die vollständig entleerte Pipette mit klarem Wasser ab oder säubern Sie diese zumindest mit einem saubern Taschentuch, bevor Sie die Pipette wieder in das Fläschchen einführen
  6. Wiederholen Sie die Punkte 1-5 mit dem anderen Nasenloch
  7. Haben Sie Arzneimittellösung in den Rachen bekommen, sollten Sie diese nicht hinunterschlucken sondern ausspucken

Nasenspray: (als Dosierspray)

  1. Anwendung von Nasensprays
    Nehmen Sie die Schutzkappe vom Nasenspray ab
  2. Führen Sie den Nasenadapter des Sprays ausreichend tief (ca. 1 cm) in das Nasenloch ein, um zu verhindern, dass die Lösung von den Haaren am Naseneingang abgefangen wird
  3. Betätigen Sie die Sprühvorrichtung, während sie gleichzeitig durch die Nase einatmen; so kann das Nasenspray besser und gleichmäßiger auf der Nasenschleimhaut verteilt werden
  4. Wiederholen Sie die Vorgänge 2-3 beim anderen Nasenloch
  5. Säubern Sie nach Gebrauch die Sprühöffnung mit einem sauberen Tuch und stecken Sie die Schutzkappe wieder auf das Nasenspray

Weitere wichtige Hinweise zur Anwendung von Nasentropfen und Nasenspray

Meldung von Nebenwirkungen

Nebenwirkungen im Zusammenhang mit unseren Arzneimitteln können Sie auf verschiedenen Wegen an uns melden:

Für die Meldung von Nebenwirkungen außerhalb der Geschäftszeiten erreichen Sie uns unter 02065 256 1665.

In medizinischen Notfällen bitten wir Patienten sich umgehend an einen Arzt oder den ärztlichen Notdienst zu wenden.