Hexal
Größe Drucken

Pulverinhalator

So wenden Sie einen Pulverinhalator richtig an

  1. Anwendung von einem Pulverinhalator
    Ziehen Sie die Schutzkappe vom Mundstück des Pulverinhalators ab
  2. Manche Pulverinhalatoren müssen vor der Anwendung kräftig geschüttelt werden (lesen Sie dazu in der jeweiligen Packungsbeilage)
  3. Halten Sie den Pulverinhalator so, wie es in der Packungsbeilage beschrieben ist und lösen Sie durch Zusammendrücken bzw. Drehen die Freisetzung einer Einzeldosis aus
  4. Atmen Sie normal aus, bevor Sie das Mundstück in den Mund nehmen; atmen Sie nie in den Pulverinhalator hinein
  5. Umschließen Sie das Mundstück luftdicht mit den Lippen und atmen Sie tief und kräftig ein; bei manchen Geräten (siehe Packungsbeilage) sind mehrere Atemzüge erforderlich, damit Sie die vollständige Einzeldosis inhalieren können
  6. Nehmen Sie den Pulverinhalator aus dem Mund und halten Sie für einige Sekunden den Atem an
  7. Atmen Sie langsam, am besten durch die Nase, aus
  8. Falls Sie laut ärztlicher Anweisung eine zweite Dosis benötigen, wiederholen Sie die Schritte 2-7
  9. Das Mundstück können Sie nach Bedarf mit einem weichen, trockenen Tuch reinigen; verwenden Sie jedoch kein Wasser oder Reinigungsmittel
  10. Setzen Sie die Schutzkappe wieder auf das Mundstück

Meldung von Nebenwirkungen

Nebenwirkungen im Zusammenhang mit unseren Arzneimitteln können Sie auf verschiedenen Wegen an uns melden:

Für die Meldung von Nebenwirkungen außerhalb der Geschäftszeiten erreichen Sie uns unter 02065 256 1665.

In medizinischen Notfällen bitten wir Patienten sich umgehend an einen Arzt oder den ärztlichen Notdienst zu wenden.