Hexal
Größe Drucken
Formular abschicken

› erweiterte Suche

Methionin HEXAL®

Zur Harnansäuerung

Wirkstoff: Methionin


Zur Harnansäuerung:
  • Verhinderung von Steinneubildungen bei Phosphatsteinen
  • Hemmung des Keimwachstums bei Harnwegsinfekten
  • Verbesserung der Wirkung verschiedener Antibiotika


Methionin HEXAL® 500 mg, Filmtabletten

Methionin HEXAL® 500 mg, Filmtabletten


Wirkstoff:
L-Methionin 500 mg

apothekenpflichtig
lactosefrei

Packungsbeilage

PackungsgrößePZNPreis
N250 Filmtabletten0242811011,80 Euro*
N3100 Filmtabletten0242812719,90 Euro*

* Apothekenverkaufspreis nach Lauer-Fischer

Methionin HEXAL® 500 mg, Filmtabletten: Wirkstoff: Methionin. Anwendungsgebiete: Zur Harnansäuerung mit dem therapeutischen Ziel: Optimierung der Wirkung von Antibiotika mit Wirkungsoptimum im sauren Urin (pH 4-6), z. B. Ampicillin, Carbenicillin, Nalidixinsäure, Nitrofurane; Vermeidung der Steinneubildung bei Phosphatsteinen (Struvit, Karbonatapatit, Brushit); Hemmung des Bakterienwachstums. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!
Mat.-Nr.: 2/641832 Stand: Mai 2008
Hexal AG, 83607 Holzkirchen, http://www.hexal.de

Meldung von Nebenwirkungen

Nebenwirkungen im Zusammenhang mit unseren Arzneimitteln können Sie auf verschiedenen Wegen an uns melden:

Für die Meldung von Nebenwirkungen außerhalb der Geschäftszeiten erreichen Sie uns unter 02065 256 1665.

In medizinischen Notfällen bitten wir Patienten sich umgehend an einen Arzt oder den ärztlichen Notdienst zu wenden.