Hexal
Größe Drucken
Formular abschicken

› erweiterte Suche

Biofem®

Pflanzliche Hilfe bei Menstruationsbeschwerden

Wirkstoff: Keuschlammfrüchte-Trockenextrakt (Mönchspfeffer)

Abb. Mönchspfeffer
  • Bei unregelmäßigem Zyklus
  • Mit Mönchspfefferfrüchten (auch Keuschlammfrüchte genannt)
  • Nur 1x täglich

Biofem® enthält einen Extrakt aus den Früchten des Mönchspfeffers, auch "Keuschlamm" (lat. Agnus castus) genannt. Ohne Hormone zu enthalten, bewirkt Biofem® eine Besserung von Zyklusstörungen bzw. prämenstrueller Beschwerden, wie z. B. Brustschmerzen.

Rhythmusstörungen der Regelblutung, Spannungs- und Schwellungsgefühl in den Brüsten und Beschwerden vor Eintritt der Regelblutung können damit auf natürliche Weise behandelt werden.


Ausführliche Informationen zum Thema:

Biofem® 4 mg Filmtabletten

Biofem® 4 mg Filmtabletten


Wirkstoff:
Keuschlammfrüchte-Trockenextrakt 4 mg

apothekenpflichtig
enthält Lactose

Packungsbeilage

PackungsgrößePZNPreis
N130 Filmtabletten004507896,19 Euro*
N260 Filmtabletten0045080310,98 Euro*
N3100 Filmtabletten0045083216,78 Euro*

* Apothekenverkaufspreis nach Lauer-Fischer

Biofem®, Filmtabletten: Wirkstoff: Keuschlammfrüchte-Trockenextrakt. Anwendungsgebiete: Rhythmusstörungen der Regelblutung (Regeltempoanomalien), Spannungs- und Schwellungsgefühl in den Brüsten (Mastodynie), monatlich wiederkehrende Beschwerden vor Eintritt der Regelblutung (prämenstruelle Beschwerden). Bei Spannungs- und Schwellungsgefühl in den Brüsten sowie bei Störungen der Regelblutung sollte zunächst ein Arzt aufgesucht werden, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die einer ärztlichen Untersuchung bedürfen. Enthält Lactose und Glucose. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! Mat.-Nr.: 2/51010430 Stand: Mai 2015
Hexal AG, 83607 Holzkirchen, www.hexal.de


Meldung von Nebenwirkungen

Nebenwirkungen im Zusammenhang mit unseren Arzneimitteln können Sie auf verschiedenen Wegen an uns melden:

Für die Meldung von Nebenwirkungen außerhalb der Geschäftszeiten erreichen Sie uns unter 02065 256 1665.

In medizinischen Notfällen bitten wir Patienten sich umgehend an einen Arzt oder den ärztlichen Notdienst zu wenden.