Hexal
Größe Drucken

Weil höchste Standards hier ihre Heimat haben

Standort Deutschland

Hexal in Deutschland

Wir produzieren in Deutschland und stehen seit jeher für Qualität „Made in Germany“. Heute arbeiten rund 3.700 Menschen an unseren Standorten in Deutschland für die Versorgung von Patientinnen und Patienten mit qualitativ hochwertigen Arzneimitteln.

Marktnähe und die Kompetenz unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben uns zu einem der größten Pharmaunternehmen Deutschlands gemacht. Damit spielen wir für die Versorgung mit Arzneimitteln, aber auch als bedeutender Wirtschaftsfaktor eine Rolle. Wir schaffen mit unserer unternehmerischen Tätigkeit Arbeitsplätze. Unser wirtschaftlicher Erfolg sorgt auch in unseren Partnerunternehmen bundesweit für neue Arbeitsplätze.

Arzneimittel sind keine Allheilmittel. Weil wir auch unserer gesellschaftlichen Verantwortung in Deutschland gerecht werden wollen, engagieren wir uns für verschiedene soziale Projekte.

Ein Beispiel dafür ist das „Deutsche Down-Sportlerfestival“. Hier können sich Kinder und Jugendliche mit Down-Syndrom einmal im Jahr im Wettkampf messen, ihre Erfolge genießen und gemeinsam mit ihren Familien und Freunden Spaß haben. In der Stiftung „FamilienBande“ engagieren wir uns gemeinsam mit Novartis für die Geschwister chronisch kranker Kinder in ihrer besonders schwierigen Familiensituation.

Meldung von Nebenwirkungen

Nebenwirkungen im Zusammenhang mit unseren Arzneimitteln können Sie auf verschiedenen Wegen an uns melden:

Für die Meldung von Nebenwirkungen außerhalb der Geschäftszeiten erreichen Sie uns unter 02065 256 1665.

In medizinischen Notfällen bitten wir Patienten sich umgehend an einen Arzt oder den ärztlichen Notdienst zu wenden.