Hormonersatztherapie für Frauen mit individuellem Risiko

Hormonersatztherapie unter Berücksichtigung der individuellen Risikofaktoren und Vorerkrankungen

Bei der Hormonersatztherapie müssen die individuellen Risikofaktoren und Vorerkrankungen der Patientinnen berücksichtigt werden. Welche therapeutische Herangehensweise und welche Applikationsform eignet sich für welche Frau am besten? Finden Sie hier fünf verschiedene Kasuistiken von Frau Priv.-Doz. Dr. med Sabine Segerer.