Lopedium® akut bei akutem Durchfall

Wirkstoff: Loperamid

Lopedium® akut bei akutem Durchfall, 2 mg Hartkapseln

Wirkstoff: Loperamid 2 mg
Hartkapsel
apothekenpflichtig, enthält Lactose
Packungsgrösse PZN Preis
10 Hartkapseln 01939446 € 4,64*

Lopedium® akut ISO bei akutem Durchfall, 2 mg Brausetabletten

Wirkstoff: Loperamid 2 mg
Brausetablette, Nicht teilbar
apothekenpflichtig, lactosefrei
Packungsgrösse PZN Preis
10 Brausetabletten 00213977 € 4,42*

Lopedium® T akut bei akutem Durchfall, 2 mg Tabletten

Wirkstoff: Loperamid 2 mg
SnapTab, Nicht teilbar
apothekenpflichtig, enthält Lactose
Packungsgrösse PZN Preis
10 Tabletten 03928406 € 4,64*

* Apothekenverkaufspreis nach Lauer-Taxe

Lopedium® akut bei akutem Durchfall, 2 mg Hartkaps. /-T akut bei akutem Durchfall, 2 mg Tabl. /- akut ISO bei akutem Durchfall, 2 mg Brausetabl.,
Wirkstoff: Loperamidhydrochlorid. Zusammensetz.: Lopedium akut bei akutem Durchfall: Jede Kaps. enth. 2 mg Loperamid-HCl. Sonstige Bestandteile: Gelatine, Lactose-Monohydrat, Mg-stearat (Ph.Eur.) [pflanzl.], Maisstärke, Talkum, Eisen(II,III)-oxid, Eisen(III)-hydroxid-oxid x H2O, Patentblau V (enth. Na), Titandioxid. Lopedium T akut bei akutem Durchfall: Jede Tabl. enth. 2 mg Loperamid-HCl. Sonstige Bestandteile: Ca-hydrogenphosphat-Dihydrat, Carboxymethylstärke-Na. (Typ A) (Ph.Eur.), Lactose-Monohydrat, Mg-stearat (Ph.Eur.) [pflanzl.], Maisstärke, hochdisp. Siliciumdioxid. Lopedium akut ISO bei akutem Durchfall: Jede Brausetabl. enth. 2 mg Loperamid-HCl. Sonstige Bestandteile: Ca-lactat-Monohydrat, Citronensäure, D-Glucose, Hartfett, Hypromellosephthalat, K-hydrogen-carbonat, Mg-citrat, Na-carbonat, Na-chlorid, Na-citrat (Ph.Eur.), Na-cyclamat, Na-hydrogencarbonat, Propylenglykol, Saccharin-Na, Siliciumdioxid-Hydrat, Orangenaroma (enth. Sorbitol (Ph.Eur.) u. Dinatrium(inosin-5'-phosphat) 2 H2O). Anwendungsgeb.: Symptomat. Beh. v. akuten Diarrhöen f. Jugendl. ab 12 Jhr. u. Erw., sofern keine kausale Ther. z. Verfüg. steht; eine über 2 Tage hinausgeh. Behandl. darf nur unter ärztl. Verord. u. Verlaufsbeobacht. erfolgen. Gegenanz.: Überempf. geg. Inhaltsst., Kdr. < 12 Jhr. (Kdr. < 2 Jhr.; Kdr. 2-12 Jhr. nur nach ärztl. Verord.). Zust, b. denen Verlangs. der Darmtät. z. vermeiden ist (einschl. Ileus, Megacolon u. toxi. Megacolon). Sofort absetzen, wenn Obstipat., ein aufgetrieb. Leib od. Ileus auftreten. Durchfälle m. Fieber u./od. blutigem Stuhl, Durchfälle währ./nach Einnahme v. Antibiotika (pseudomembr. (antibiotikaassoz.) Colitis), bakter. Darmentzünd., die durch in die Darmwand eindringende Erreger (z. B. Salmonellen, Shigellen u. Campylobacter) hervorgerufen wird, chron. Durchfallerkrank., akuter Schub v. Colitis ulcerosa, Schwangersch., Stillz. Nebenwirk.: Überempf.-reakt., anaphylakt. Reakt. (einschl. anaphylakt. Schock), anaphylaktoide Reakt., Kopfschmerzen, Schwindel, Schläfrigk., Bewusstlosigk., Stupor, Bewusstseinsstrübg., erhöht. Muskeltonus, Koordinat.-stör., Miosis, Obstipat., Übelk., Flatulenz, abdominelle Schmerzen u. Beschw., Mundtrockenh., Schmerzen im ob. Abdominaltrakt, Erbrechen, Dyspepsie, Ileus (einschließl. paralyt. Ileus), Megacolon (einschl. tox. Megacolon), Glossodynie, aufgebläht. Bauch, Hautausschl., bullöse Reakt. (einschl. Stevens-Johnson-Syndr., tox. epiderm. Nekrolyse u. Erythema multiforme), Angioödem, Urtikaria, Pruritus, Harnretent., Fatigue. Warnhinw.: Lopedium akut/-T akut bei akutem Durchfall: Enth. Lactose. Lopedium akut ISO bei akutem Durchfall: Enth. Lactose, Glucose, Sorbitol, Natrium u. Kalium. Weit. Einzelh. u. Hinw. s. Fach- u. Gebrauchsinfo. Apothekenpflichtig. Mat.-Nr.: 3/51013423 Stand: Mai 2020
Hexal AG, 83607 Holzkirchen, www.hexal.de

Weiter geht's nach Ihrer Anmeldung

Um weitere Informationen zum Produkt zu erhalten, loggen Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten im Fachkreis ein.

DocCheck
Differen Input Types

Produkte zu Magen-Darm