Behandlung bei Colitis ulcerosa

Für die Behandlung der Colitis ulcerosa gibt es verschiedene Möglichkeiten. Da die Erkrankung bei jedem Patienten unterschiedlich verlaufen kann, sollten Sie mit Ihrem Arzt besprechen, welche Therapie für Sie am besten ist.

Ziel der Therapie bei Colitis ulcerosa ist es, Ihre Beschwerden zu lindern und die Anzahl akuter Schübe zu verringern. Dazu stehen verschiedene Arzneimittel zur Verfügung. Neben der Behandlung mit Arzneimitteln können außerdem kleine Veränderungen in Ihrer Ernährung und/oder Ihres Lebensstils dazu beitragen, Ihre Beschwerden zu mildern.

Die auf Sie abgestimmte Therapie der Colitis ulcerosa kann Sie außerdem darin unterstützen, Ihren normalen Alltag zu leben, Ihren Beruf weiter auszuüben und Ihren Freizeitaktivitäten nachzugehen.

Wie Ihre Behandlung aussieht, hängt u. a. auch von folgenden Fragen ab:

  • Welcher Teil Ihres Darms ist betroffen?
  • Haben Sie Beschwerden außerhalb Ihres Verdauungstrakts (EIM)?
  • Wie schwerwiegend sind Ihre Symptome?
  • Wird Ihre Erkrankung in regelmäßigen Abständen schlimmer? Falls ja, wie oft haben Sie Schübe?