Hexal
Größe Drucken
Formular abschicken

› erweiterte Suche

IbuHEXAL® akut

Bei Fieber und Schmerzen

Wirkstoff: Ibuprofen


IbuHEXAL® akut 400mg

  • wirkt schnell
  • wirkt zuverlässig
  • wirkt entzündungshemmend

Anwendung Ibuprofen-haltiger Arzneimittel:

Mit einem Wirkstoffgehalt bis zu 400 mg je abgeteilter Form (z. B. Filmtabletten) und in einer Tagesdosis bis zu 1200 mg oder in Einzeldosen bis zu 10 mg/kg Körpergewicht in flüssigen Zubereitungen zum Einnehmen für Erwachsene und Kinder ab 6 Monaten sind Ibuprofen-haltige Arzneimittel verschreibungsfrei. In dieser Dosierung wird Ibuprofen, der Wirkstoff von IbuHEXAL®, zur Behandlung von leichten bis mäßig starken Schmerzen (z.B. bei Kopfschmerzen, Zahnschmerzen oder Regelschmerzen) und zur Fiebersenkung eingesetzt.

Informationen zur Wirkungsweise von Ibuprofen


Ausführliche Informationen zum Thema:

IbuHEXAL® akut 200 mg Filmtabletten

IbuHEXAL® akut 200 mg Filmtabletten


Wirkstoff:
Ibuprofen 200 mg

apothekenpflichtig
lactosefrei

Packungsbeilage

PackungsgrößePZNPreis
N110 Filmtabletten022224202,30 Euro*
20 Filmtabletten022224724,19 Euro*
N350 Filmtabletten022224899,19 Euro*


IbuHEXAL® akut 400 mg Filmtabletten

IbuHEXAL® akut 400 mg Filmtabletten


Wirkstoff:
Ibuprofen 400 mg

apothekenpflichtig
lactosefrei

Packungsbeilage

PackungsgrößePZNPreis
N110 Filmtabletten000689663,45 Euro*
20 Filmtabletten000689725,97 Euro*
N350 Filmtabletten0316157711,40 Euro*

* Apothekenverkaufspreis nach Lauer-Fischer

IbuHEXAL® akut 200/- 400 mg Filmtabletten : Wirkstoff: Ibuprofen.
Anwendungsgebiete: Symptomatische Behandlung von leichten bis mäßig starken Schmerzen, wie Kopf-, Zahn-, Regelschmerzen, Fieber.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!
Mat.-Nr.: 2/51010757 Stand: Februar 2018
Hexal AG, 83607 Holzkirchen, www.hexal.de


Meldung von Nebenwirkungen

Nebenwirkungen im Zusammenhang mit unseren Arzneimitteln können Sie auf verschiedenen Wegen an uns melden:

In medizinischen Notfällen bitten wir Patienten sich umgehend an einen Arzt oder den ärztlichen Notdienst zu wenden.