MSV3 - Bestellungen per Überweiser

Was ist MSV3?

MSV steht für Medium Speed Version und ist ein standardisiertes technisches Verfahren zur Übermittlung von Bestellungen. MSV3 ist eine Webservice basierte Schnittstelle und der Nachfolgestandart der analogen Dafü-Schnittstelle über ISDN (Telefonleitung), die durch ein modernes Internetbasierendes Protokoll, eine effizientere Abwicklung Ihrer Bestellabläufe ermöglicht.

Dafü steht ab dem 01.07.2020 nicht mehr zur Verfügung und alle Apotheken müssen auf die MSV3-Schnittstelle wechseln.

Was sind die Vorteile von Dafü/MSV3?

Die Teilnahme am Bestellsystem ist für Sie unentgeltlich.
Dazu kommt die schnellere Lieferung zu den gültigen Hexal-Konditionen über Ihren Großhandel als Überweisungsauftrag. Die Lieferung und Abrechnung erfolgt wie gewohnt über den jeweiligen, von Ihnen an uns gemeldeten Großhändler.
Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie unmittelbar bei jedem Bestellvorgang auf das aktuell verfügbare Monatsangebot zugreifen können.

Das neue MSV3-Verfahren garantiert eine sichere, verschlüsselte Datenübermittlung zwischen Apotheke und Großhandel. Dabei werden zu keinem Zeitpunkt sensible Daten der Apotheke wie Mitarbeiter, Kundendaten oder Preisinformationen übertragen.

Weiter Informationen unter: http://www.dateg-gmbh.de/faq.aspx

 

Wie kann ich über Dafü/MSV3 bestellen?

1.Verfügbarkeit beim Softwareanbieter prüfen

2.Zugangangsdaten in der Warenwirtschaft pflegen

3.Anmeldeformular an Hexal senden

4.Nach Eingang bei Hexal und pflege im System ist Bestellung am folgenden Tag möglich

 

Benötigen Sie weitere Informationen zum Thema Dafü, wenden Sie sich bitte an Ihren zuständigen Außendienstmitarbeiter oder an unserem Kundenservice unter Telefon 0800-439 25 27.