Immunologie

Chronisch-entzündliche Erkrankung: Finden Sie Ihren eigenen Weg.

Mann trinkt Kaffee und schaut entspannt in die Ferne.

Ideen, wie Sie mit der Diagnose gut umgehen können.

Darauf kann man sich nicht vorbereiten: Die Diagnose einer chronisch-entzündlichen Erkrankung wie beispielsweise Morbus Crohn, rheumatoide Arthritis oder Psoriasis kann Betroffene leicht aus dem Gleichgewicht bringen. Was ist das überhaupt für eine Erkrankung? Welche Symptome können akut oder in Zukunft noch auftreten? Woher kommt die Erkrankung und inwieweit könnte sie den Alltag beeinflussen? Und was können Sie als Betroffener jetzt tun? Wir möchten Sie dabei unterstützen, diese Fragen für sich zu klären.

In unserem Ratgeber finden Sie zahlreiche Informationen zu Ihrer Erkrankung, den Symptomen und Ursachen sowie viele praktische Tipps für Ihren Alltag.

Zum Ratgeber

„Ich kann es erst erklären, wenn ich es selbst verstanden habe.“

Andreas (erhielt die Diagnose Morbus Bechterew 2004 im Alter von 24 Jahren)

Was Ihnen möglicherweise helfen kann, die Diagnose zu verarbeiten, ist ein gutes, stilles Gespräch mit sich selbst. Denn über die eigene Erkrankung mit seinen Mitmenschen zu sprechen, ist oftmals gar nicht so einfach. Oft setzt es voraus, dass man sich selbst schon mit ihr auseinandergesetzt hat. 

Nehmen Sie sich die Zeit, um Ihre Erkrankung zu verstehen und herauszufinden, wie Sie am besten mit ihr umgehen können. Es ist normal, dass Sie sich erst einmal fragen, wie und weshalb es überhaupt zu der Erkrankung kam. Auch wenn die Ursachen vieler chronisch-entzündlicher Erkrankungen noch nicht abschließend geklärt sind, können viele Patienten mit diesen Erkrankungen ein zufriedenes und erfülltes Leben führen. 

Andreas lebt schon seit 2004 mit der Diagnose Morbus Bechterew und hat sich anfangs intensiv mit der Erkrankung auseinandergesetzt und sich über sie informiert. Im nächsten Schritt hat er in Vier-Augen-Gesprächen mit seiner Familie über seine Erkrankung gesprochen. Eine ruhige, vertrauensvolle Atmosphäre war ihm dabei besonders wichtig. 

Nach und nach können Sie herausfinden, welche Dinge Ihnen guttun und wie Ihr Körper auf unterschiedliche Faktoren und Einflüsse reagiert. Ausgedehnte Spaziergänge, ein warmes Bad am Morgen, ein virtuelles Treffen mit lieben Freunden, die man sonst kaum sieht oder auch der kreative Prozess beim Malen, Schreiben oder Musikmachen können unterstützend wirken. Es geht auch aktiver: Laufen, Fahrradfahren im Wald oder ein Online-Fitnesskurs machen den Kopf frei, um neue Kraft für die nächsten Schritte zu tanken.

„Es war für mich ein langer Weg, darüber reden zu können; heute bin ich da viel offener.“

Gunnar (erhielt die Diagnose Morbus Crohn 1985 im Alter von zehn Jahren)

Unsere Tipps: Jeder Mensch geht anders mit seiner Erkrankung um. Wenn Sie dabei weitere Unterstützung suchen, sprechen Sie am besten mit Ihrem Arzt. In unserem Ratgeber finden Sie außerdem viele nützliche Informationen zu den möglichen Ursachen Ihrer Erkrankung. Außerdem haben wir Websites z.B. von Patientenorganisationen gesammelt, auf denen Sie sich speziell zu Ihrer Erkrankung informieren können.

Verpassen Sie nicht unseren nächsten Beitrag:
Wir zeigen Ihnen Möglichkeiten, wie Sie sich bei der Kommunikation einer chronisch-entzündlichen Erkrankung Unterstützung eines Experten suchen können.

Zwei Frauen sitzen sich im Gespräch gegenüber.

Gut leben mit Morbus Crohn

Umfassende Informationen rund um die chronisch-entzündliche Darmerkrankung Morbus Crohn haben wir Ihnen in unserem Ratgeber zusammengestellt. Dort finden Sie Wissenswertes zur Erkrankung, den Ursachen und Symptomen sowie zum Leben mit Morbus Crohn.

Zum Ratgeber Morbus Crohn

Gut leben mit Morbus Bechterew

Umfassende Informationen rund um die chronisch-entzündliche Erkrankung Morbus Bechterew haben wir Ihnen in unserem Ratgeber zusammengestellt. Dort finden Sie Wissenswertes zur Erkrankung, den Ursachen und Symptomen sowie zum Leben mit Morbus Bechterew.

Zum Ratgeber Morbus Bechterew

Gut leben mit rheumatoider Arthritis

Umfassende Informationen rund um die chronisch-entzündliche Gelenkerkrankung Rheumatoide Arthritis haben wir Ihnen in unserem Ratgeber zusammengestellt. Dort finden Sie Wissenswertes zur Erkrankung, den Ursachen und Symptomen sowie zum Leben mit rheumatoider Arthritis.

Zum Ratgeber Rheumatoide Arthritis