Indikation

125. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin e.V.

Neues aus den Bereichen Herz-Kreislauf, Endokrinologie, Nephrologie/Transplantationsmedizin und Rheumatologie/Immunologie

Digitalisierung

Der 125. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin fand vom 04. bis 07. Mai im RheinMain CongressCenter in Wiesbaden mit rund 8.500 Teilnehmern statt. Ärzte und Wissenschaftler diskutierten neueste Erkenntnisse zu internistischen Erkrankungen. In 375 Sitzungen sowie 1215 Vorträgen und Postersitzungen referierten über 950 Experten. Wie gewohnt folgte es dem interdisziplinären Grundgedanken der Inneren Medizin. Schwerpunkte waren dieses Jahr u.a. die Themen Komorbidität/ Multimorbidität und internistische Intensivmedizin.

 

 

Wir haben für Sie neun Symposien zusammengefasst, damit Sie aktuelle Trends und Neuigkeiten vom Kongress mitnehmen können, auch wenn Sie vielleicht nicht vor Ort sein konnten.

Mehr lesen